1970 wurde ich im schönen Vordertaunus geboren. Schon seit frühester Jugend drehte sich für mich alles um Vierbeiner - neben meiner Freude an Pferden stellte sich vor allem eine Begeisterung für Hunde ein.

Das Interesse an Hundeerziehung und Hundeverhalten wurde zunächst durch meine eigenen Hunde geweckt, was anfänglich auch der Grund für die Teilnahme an vielen Seminaren bei verschiedenen Referenten war. Die Arbeit mit Hunden machte mir große Freude und ich bildete mich stetig fort durch den Besuch von Seminaren, Vorträgen und Workshops z.B. bei Gabriele Niepel, Erik Zimen, Günther Bloch, Nadin Matthews, Perdita Lübbe, Dr. Udo Ganslosser. Außerdem habe ich an den  Qualifizierungslehrgängen der Hunde-Akademie Perdita Lübbe "Berater für Menschen mit Hund" teilgenommen. Teil I 2007  / Teil II 2008  / Teil III 2009

2005 startete ich als selbständige Hundetrainerin. Zwischenzeitlich arbeitete ich etwa 2 1/2 Jahre für eine bekannte Hundeschule im Rhein-Main-Gebiet als Trainerin, mit den Schwerpunkten Welpen- und Junghundespielstunden, Einzeltraining, Workshops und Abendvorträge. Seit Ende 2010 bin ich wieder in Eigenregie im Vordertaunus (und Umgebung) unterwegs.

Bei mir leben: Jette (Labrador-Hündin, geb. 2009), Hanni (Windhund-Mix, geb. 2011) und Malu (Magyar Agrar, geb. 2015)

 

 Jette

Jette

 

Hanni

Hanni

 

 

  Malu